Empfohlen

„Neue Klasse 5“ – Wir möchten Sie kennenlernen, rufen Sie uns doch einfach an!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Sommer steht der Wechsel von der Grundschule in die weiterführende Schule an. Über unsere „Neue Klasse 5“, die Hauptschule Korschenbroich und die Schulform Hauptschule möchten wir Sie gerne umfassend informieren. Unter folgender Telefonnummer

O2161 / 64 85 85

haben Sie die Möglichkeit uns alle Fragen zu diesem Thema zu stellen und sich speziell über unsere Gemeinschaftshauptschule Korschenbroich zu informieren.

Sie können uns auch eine E-Mail schreiben. Schreiben Sie an

sekretariat@ghskorschenbroich.de

Unser Sekretariat ist täglich von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr besetzt, so dass wir Sie in dieser Zeit telefonisch mit Informationen versorgen können. Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass so ein Gespräch in Ruhe und mit ausreichend Zeit geführt sein möchte. Falls sich dazu nicht direkt die Gelegenheit ergibt, werden wir sie gerne zurückrufen.

Sollten Sie an einem persönlichen Beratungsgespräch interessiert sein, vereinbaren wir gerne mit Ihnen einen ausführlichen persönlichen Beratungstermin.

Falls wir Sie von der Gemeinschaftshauptschule Korschenbroich überzeugen können, möchten wir Sie jetzt bereits auf unsere Termine für Neuanmeldungen im Februar 2022 hinweisen: 

Samstag, 12. Februar: 9:00 Uhr – 12.00 Uhr

Montag, 14. Februar:  9:00 Uhr – 12:30 Uhr

Dienstag, 15. Februar: 9:00 Uhr – 12:30 Uhr

Mittwoch, 16.Februar: 9:00 Uhr – 12.30 Uhr

Wir sind ein kleines sympathisches System, dass auch in Zeiten von Corona großen Wert auf die individuelle Betreuung und Beratung eines jeden Einzelnen legt, daher möchten wir für diese Tage Anmeldetermine vereinbaren um uns ausreichend Zeit für Sie nehmen zu können. Melden Sie sich wie oben beschrieben telefonisch oder per Mail bei uns, wir geben Ihnen eine Rückmeldung zum Anmeldeverfahren und zum Stand der Anmeldung.

Weitere Informationen zur Anmeldung – „Neue Klasse 5“

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der zukünftigen Klasse 5,
heute können wir Ihnen Informationen zur Anmeldung geben.

Ab Samstag, 12.02.2022 können Sie Ihr Kind bei uns anmelden.

Dazu benötigen Sie einen festen Termin, den Sie unter der Rufnummer 02161 648585
vereinbaren können.

Ein Schreiben der Stadt Korschenbroich dazu finden Sie in Kürze hier.

Hier gelangen Sie zum Anmeldebogen für unsere Schule.

Eine Informationsschrift der Stadt Korschenbroich zu den drei weiterführenden Schulen der Stadt finden Sie hier.

16.08.2021 Willkommen im neuen Schuljahr!

Liebe Eltern, Liebe Erziehungsberechtigte, Liebe Schülerinnen und Schüler,


ich hoffe, Sie hatten eine erholsame Zeit und sind alle wohlbehalten und gesund.
Wir freuen uns auf den Schulstart nach den Sommerferien – auch wenn die aktuelle Situation rund um das Infektionsgeschehen insgesamt immer noch von Unwägbarkeiten begleitet wird.

Coronamaßnahmen

Hinsichtlich der Coronamaßnahmen bleibt es weiterhin bei der Pflicht zum Tragen einer Maske und den Testungen:

„Pflicht zum Tragen einer Maske“


Auch im neuen Schuljahr besteht eine grundsätzliche Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) für alle Personen im Innenbereich der Schulen, auch während des Unterrichts. Diese Pflicht besteht unabhängig von einer Immunisierung durch Impfung oder Genesung. Auf dem übrigen Schulgelände kann auf das Tragen einer Maske verzichtet werden.

Für den Sportunterricht gilt die Maskenpflicht nur dann, wenn Abstände nicht eingehalten werden können. Sport im Freien kann dagegen ohne Masken uneingeschränkt stattfinden.


Testungen

Mit Beginn des Schuljahres 2021/2022 bleiben die wöchentlichen Testungen an den Schulen sowie der Testzyklus erhalten. Von dieser Verpflichtung sind vollständig geimpfte und genesene Personen ausgenommen. (Schulmail vom 05.08.2021)

Sollte Ihr Kind geimpft oder genesen sein, wird selbstverständlich nicht getestet. Für die Befreiung von der Testpflicht benötigen wir einen entsprechenden Nachweis. Wir möchten Sie bitten, dass dieser Nachweis (in der Regel der Impfausweis) am ersten Schultag (in der ersten Schulwoche) den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern vorgelegt wird.


Wir werden Sie selbstverständlich fortlaufend über alle Änderungen und Vorgaben hinsichtlich der Coronamaßnahmen informieren.


Der erste Schultag


Am Mittwoch, den 18.08., erhalten die Schülerinnen und Schüler von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern den Stundenplan, der Unterricht endet um 11:30 Uhr. In der ersten Schulwoche findet noch kein Nachmittagsunterricht statt.


In der ersten Stunde führen wir auch schon Testungen durch, denken Sie also bitte daran, dass Ihr Kind ggf. einen Impfnachweis, Genesenennachweis oder gegebenenfalls einen gültigen Testnachweis dabeihat.

Schulhof Bereiche

Die Schülerinnen und Schüler treffen sich bitte vor Unterrichtsbeginn an den vorgesehenen Aufstellplätzen.

Jahrgang 5   „Spielplatz“ Eingang links  

Jahrgang 6   „Fußballwiese“ hinter Spielplatz / inklusive Bank und Teilschulhof

Jahrgang 7   „Haupt-Hof Ausgang Neubaugebiet“ / Hecke links

Jahrgang 8   „Haupt-Hof Tischtennisplatte“ / Hecke rechts

Jahrgang 9   „Seiten-Hof Schulküche / Kiosk“

Jahrgang10  „Seiten-Hof Foyer“ / Biotop


Lassen Sie uns zuversichtlich in das neue Schuljahr blicken und hoffen, dass sich immer mehr Normalität einstellt. Wir, das Team der GHS Korschenbroich, wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen Ferienabschluss und einen guten Start ins neue Schuljahr.


Herzliche Grüße

Robert Ruback

(Schulleiter)

19.06.2021 Aufhebung der Maskenpflicht außerhalb des Schulgebäudes ab Montag, 21.06.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
so langsam kehren wir wieder zu einem Normalzustand zurück. Deswegen hat das Schulministerium beschlossen, dass ab Montag, 21.06.2021 die Masken nur noch im Schulgebäude getragen werden müssen.

Alle anderen Hygienemaßnahmen (z.B. Handhygiene, Durchlüftung von Klassenräumen) gelten fort. Auch die Pflicht zur Testung zweimal in der Woche bleibt bestehen.

Der Mindestabstand im Schulgebäude bleibt bestehen, wenn man z.B. beim Essen oder Sport die Maske gerade nicht trägt.

Hier können Sie die Schulmail direkt nachlesen.

10.05.2021 Geflochtene Kraken der Klasse 6

Die sechste Klasse lernt nach Anleitung Schritt für Schritt das Flechten. Nachdem die Grundtechnik des Flechtens mit drei Fäden erlernt und geübt worden war, stellten die Schülerinnen und Schüler Freundschaftsbänder her. Die Begeisterung über den tollen Erfolg war so groß, dass noch weitere Übungen folgten. Dieser Oktopus entstand im Distanzunterricht mit Video – Erklärung. Einer hatte r wohl einen kleinen „Unfall“, so dass er zwei Tentakel verlor. Nichtdestotrotz bleibt der Spaß an der Handarbeit und weitere kreative Vorhaben sind in der Planung. Bis zu den Sommerferien wollen wir auch den Textilraum neu dekorieren, wenn dies möglich ist.

„10.05.2021 Geflochtene Kraken der Klasse 6“ weiterlesen

17.03.21 2021 Verleih von digitalen Endgeräten (IPads)

Verleih von digitalen Endgeräten (IPads)

 Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Distanzlernen ist für uns alle noch nicht ganz alltäglich und natürlich ist es noch herausfordernder, wenn man ausschließlich mit einem Handy als Endgerät alle Aufgaben bewältigen muss. Deswegen freuen wir uns, dass wir berechtigten Schülerinnen und Schülern ein IPAD zur häuslichen Nutzung während des Distanzunterrichts ausleihen können. Diese Ausleihe ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden.

„17.03.21 2021 Verleih von digitalen Endgeräten (IPads)“ weiterlesen

17.03.2021 Einsatz von Selbsttests an Schulen

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

nach Vorgabe des Schulministeriums MSB bereiten wir den Einsatz von Selbsttests für Schülerinnen und Schüler in der Schule vor. Die wichtigsten Informationen finden Sie auf der Übersichtsseite im Bildungsportal:

https://www.schulministerium.nrw/selbsttests

Aus den uns zurzeit vorliegenden Informationen haben wir das Wichtigste aus unserer Sicht zusammengefasst. Die entsprechende Schulmail finden Sie im Bildungsportal:

https://www.schulministerium.nrw/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/archiv-2021

Einen wichtigen Hinweis möchte ich an dieser Stelle geben: Bitte beachten Sie besonders den Punkt „Umgang mit positiven Testergebnissen“. Die Nutzung des ÖPNV ist für die Heimfahrt nach einem positiven Testergebnis nicht vorgesehen. Stellen Sie die Abholung ihres Kindes am Testtag für den Fall der Fälle sicher.

„17.03.2021 Einsatz von Selbsttests an Schulen“ weiterlesen