Weitere Ideen für Schülerinnen und Schüler

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Durch den telefonischen Elternsprechtag und die vielen tollen Rückmeldungen von euch und Ihnen erfahren wir, dass es glücklicherweise allen gut geht. Das freut uns sehr! Wir hoffen, dass das so bleibt und wir so alle gut und gesund durch diese schwierige Zeit kommen.
Viele Kolleginnen und Kollegen berichten, dass sie pünktlich die bearbeiteten Arbeitsmaterialien erhalten – das macht uns stolz! Wir haben alle den Eindruck, dass ihr zu Hause fleißig arbeitet und lernt.
Sollte der ein oder andere unter euch sein, der gern noch ein bisschen mehr tun möchte und vielleicht ein paar Dinge wiederholen möchte, haben wir hier ein paar Links zusammengestellt, unter denen ihr schöne Übungen findet, die ihr zwar nicht machen müsst, die euch aber mit Sicherheit auch nicht schaden 😉

(Einfach auf weiterlesen klicken)

Der Verein Alba Berlin stellt jeden tag eine Sportstunde ins Netz, die auch zu Hause durchgeführt werden kann. Hier ist der link.

Von Anton gibt es eine werbefreie App, mit der man von Klasse 1 – 10 in vielen Fächern üben kann. Hier lang!

Bei Schlaukopf kann man sogar die Schulform und Klasse auswählen, für die man üben möchte.

Schulminator ist auch eine kostenlose Lernplattform.

Auf der Seite unterricht.de kann man sich ganze Kurse zu diversen Themen runterladen

Englisch-Hilfen.de hilft – wie der Name schon sagt dabei, ein bisschen fitter in Englisch zu werden.

Spielerisch kann man Sprachen lernen bei duolingo.

Zu fast jedem Thema und Fach findet man was auf der Seite allgemeinbildung.ch – die ist gar nicht so schlimm, wie es sich anhört!

Bei Suzanne Schäfer findet man sogar englische Höraufgaben! (und noch viel mehr)

Bei levrai laden manchmal sogar Lehrer ihre Arbeitsblätter runter!

Geschichte in spannender Form findet ihr bei der Kinderzeitmaschine.

Und nun viel Spaß beim weiter lernen!!