Schulabschluss 2018

65 Schüler und Schülerinnen haben das Ziel erreicht

37 Schüler und Schülerinnen erzielten  am 29.6.2018 den Hauptschulabschluss nach Klasse 10. 27 Schüler und Schülerinnen bekamen die Fachoberschulreife, davon 10 mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe.

Bevor die Abschlusszeugnisse überreicht wurden, gab es ein abwechslungsreiches Programm für die anwesenden Eltern, Schüler, Lehrer und geladenen Gäste. Der Schulleiter Herr Ruback erinnerte sich an seine eigene Schulzeit, Klasse 6 führte einen Tanz vor, Klasse 5 zeigte mit einem Sketch, wie es am Elternsprechtag zugeht, Jan Hüsges begeisterte am Klavier und die WPU-Gruppe Textilgestalten rundete das Programm mit einer Modenschau zum Thema „Hüte“ ab.

Frau Pauwels und Frau Kunnen zählten ihre Highlights aus dem vergangenen Schuljahr auf und belohnten u.a. die Helfer/innen des Schulkiosks mit einem kleinen Geschenk.

Ein Höhepunkt der Abschlussfeier war die Vergabe des Preisgeldes für das beste Zeugnis der Schule.

Herr Goldmann von der Bürgerstiftung Korschenbroich belohnte in diesem Jahr zwei Schüler mit jeweils 500 €. Jan Hüsges und Justin Geck hatten den Notendurchschnitt von 1,8 erarbeitet.

Außerdem bekam die Holzwerkstatt Arbeitsschürzen überreicht, über die sich Herr Naumchuk, der mit den Schülern dort Holzbänke baut, sehr freute.

Nach der Zeugnisausgabe sangen die Schüler und Schülerinnen das Abschlusslied „Hundert Leben“, zu dem eine Videoschau mit Fotos aus den letzten Jahren lief.

Bevor das Buffet eröffnet wurde, ließen die 10er ihre Wunschballons in den Himmel steigen.

Die Hauptschule Korschenbroich wünscht allen Abschlussschülern, dass sich ihre Wünsche erfüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.