Weihnachtsfeier an der GHS Korschenbroich

Am Donnerstag, den 20.Dezember, war der letzte Schultag vor den lang ersehnten Weihnachtsferien.

Auch in diesem Jahr fand in der 3. und 4. Stunde eine Weihnachtsfeier statt, zu der auch Eltern eingeladen waren. 

Alle Klassen hatten vorher fleißig geübt und so gab es viele schöne Aufführungen.

Die Klasse 5 zeigte uns in einer Traumreise, wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird. 

Was der Weihnachtsmann während des Jahres sonst noch so macht , konnte Klasse 6 in Gedichtform vortragen. 

Klasse 6 A zeigte ein Weihnachtsschauspiel.

Die 7. Klassen ließen die Lehrer arbeiten bzw. erinnerten mit einem nachdenklich stimmenden Theaterstück an den Sinn des Weihnachtsfestes. 

Ein Highlight war eine neue Inszenierung des Balletts „Schwanensee“

So führte jede Klasse etwas auf oder ließ die Lehrer etwas erraten, tanzen oder spielen.

Es gab leckere, selbst gebackene Kekse:

Die Lehrer erhielten Schokoladennikoläuse

Um halb zwölf war die Feier zu Ende und sowohl Schüler als auch Lehrer gingen in die Ferien.

Vielen Dank noch einmal an alle Mitwirkenden für die schönen Aufführungen und die viele Mühe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.